INDUSTRIEBEDARF. ergänzen.

Von A-Z

Der Begriff Industriebedarf umfasst alle Produkte die nötig sind, um im produzierenden Gewerbe arbeiten zu können.

Unser Ansatz ist die aktive Unterstützung in eben diesem C-Teile-Management.
Das Bündeln Ihrer Bedarfe und die Konzentration auf einen Systemlieferanten sind erste Schritte, um Beschaffungsvorgänge schlanker und effizienter zu gestalten und somit Prozesskosten einzusparen. Gerade im MRO-Bereich stehen die hohen Kosten für die aufwändigen Beschaffungsprozesse in keiner Relation zu den vergleichsweise geringen Produktpreisen.

Wir versorgen Sie heute mit Produkten, die wir im Rahmen der Systembelieferung zusätzlich zu unserem traditionellen Produktportfolio zu unserem Kernsortiment zählen. Reinigungsmittel sind heute so selbstverständlich in unserem Lieferumfang enthalten wie Besen/Bürsten/Pinsel, Behälter, Sicherheitsmesser und chemisch-technische Produkte. Die Auswahl an möglichen neuen C-Artikeln ist groß.

Wir bündeln ihren Bedarf, optimieren und harmonisieren Ihre Sortimente und bringen - im Rahmen eines Gesamtversorgungskonzeptes - auch Produkte mit ein, die nicht Teil unseres Kernsortiments sind.

Gerne berät Sie unsere FACHBERATERIN aus dem Team INDUSTRIEBEDARF: