Keine Kompromisse zwischen Chemikalien- und Schnittschutz

AlphaTec® 58-735 Chemiekalienschutzhandschuh aus Nitril mit
INTERCEPT™-Schnittschutztechnologie
Mit dem neuen AlphaTec® 58-735 bringt Ansell seinen ersten kombinierten Chemikalien- und Schnittschutzhandschuh auf den Markt. Den umfassenden Chemikalienschutz gewährleistet die Nitrilbeschichtung, während das HI-VIZ™-INTERCEPT™-Trägermaterial für einen herausragenden Schnittschutz sorgt. Mit der ebenfalls in ihn integrierten ANSELL-GRIP™-Technologie für die sichere Handhabung nasser und öliger Teile haben Sie die Gewissheit, mit dem AlphaTec® 58-735 für Ihre Arbeit immer gut gerüstet zu sein.


 
Wählen Sie nicht einen Chemikalien-
oder Schnittschutz, sondern beides!
IDEALE
EINSATZBEREICHE
  • Nitrilbarriere als wirksamer Schutz vor zahlreichen häufig verwendeten Chemikalien
  • INTERCEPT™ Cut Resistance Technology für einen Schnittschutz der ISO C-Stufe
  • Die ANSELL GRIP™ Technology< für die Handhabung von nassen oder öligen Teilen erhöht Fingerbeweglichkeit, Griffsicherheit und Tragekomfort

  • Mischen von Chemikalien
  • Probeentnahme von Chemikalien/Flüssigkeiten/Stoffen
  • Reinigung und Vorbereitung von Lackierflächen
  • Handhabung von scharfkantigen Materialien
  • Labor-, Forschungs- und Entwicklungsarbeiten
  • Laborarbeiten
  • Montage/Wartung von Mechanikbauteilen
  • Metallbearbeitung mit Rostschutzmitteln
  • Werkzeug- und Komponentenreinigung
  • Spülen von Laborgläsern
  • Wischreinigung/punktuelle Reinigung


 

Download des Flyers

Download der Produktbeschreibung


 
Ihr Ansprechpartner


Björn Bauer
Ludwigshafen
Tel.: (06 21) 57 01 -182
Fax: (06 21) 57 01 -250-182
E-Mail: Bjoern.Bauer@rala.de




Hinweis